Betriebliches Steuerrecht

Die Vorlesung „Betriebliches Steuerrecht“ beschäftigt sich mit der Besteuerung von deutschen Unternehmen. Ausgehend von der Frage, wer Unternehmenssteuern schuldet und welche Einkommensarten der Steuer unterliegen, steht die steuerliche Gewinnermittlung im Vordergrund der Veranstaltung. Dabei wird zwischen der steuerlichen Gewinnermittlung von Einzelunternehmen, Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften unterschieden.